„Gemeinsam die Zukunft gestalten – Perspektiven der Führung und
Strategieentwicklung für Vereinsvorstände“


Referent: Prof. Dr. Frank Unger

Vereine prägen an vielen Stellen unser gesellschaftliches Leben und halten dabei unterschiedlichste Angebote bereit. Um Vereinsarbeit interessant und zugleich zukunftsfähig zu gestalten, müssen Schwierigkeiten rechtzeitig erkannt, Potenziale herausgearbeitet und attraktive Perspektiven entwickelt werden. Dabei sind in den letzten Jahren neben der zunehmenden Aufgabenvielfalt vor allem die Erwartungen an eine professionelle Vereinsführung im Ehrenamt deutlich gestiegen. Dieses Seminar soll dazu beitragen, ehrenamtliche Führung erfolgreich zu gestalten. Folgende Themenbereiche werden bearbeitet:

• „Zwischen Bewahren und Erneuern: Wie viel Veränderung verträgt der Mensch (und ein Verein)?“
• Kollektive Intelligenz für Veränderung, Problemlösungen und Entwicklungsperspektiven nutzen
• Die SWOT – Analyse als eine Methode der Strategiearbeit
• Das Profil schärfen, Strategien ableiten, smart(e) Ziele setzen
• Menschen führen – motivieren – überzeugen

In diesem Seminar werden zu den aufgeführten Themenbereichen umfangreiche Teilnehmermaterialien ausgehändigt, die für eine spätere konkrete Umsetzung genutzt werden können. Zudem beinhaltet das Seminar das besondere Angebot eines persönlichen Coachings für jeden teilnehmenden Vereinsvorstand. Im Rahmen eines individuell vereinbarten Termins mit dem Seminarleiter können die besonderen Anliegen des jeweiligen Vereins vertiefend betrachtet werden und Lösungsansätze entwickelt werden.

Das Seminar wird gefördert im Rahmen des Programms „Engagement braucht Leadership“ der Robert Bosch Stiftung und der Lagfa Hessen e. V. in Kooperation mit der Landesehrenamtsagentur Hessen.

Das Seminar wird dezentral an drei verschiedenen Standorten im Landkreis Fulda angeboten. Es stehen max. 12 Plätze pro Seminar zur Verfügung.

Termine:
• Samstag, 03.09.2016 9:00 - 13:30 Uhr - Alte Schule, Schulstraße 2, 36115 Hilders
• Samstag, 10.09.2016 9:00 - 13:30 Uhr - Jugend- und Familienzentrum, Karl-Medler-Str.19, 36088 Hünfeld
• Mittwoch, 21.09.2016 17:00 - 21:30 Uhr – DGH, Wasserkuppenstraße 2, 36119 Neuhof-Dorfborn


Anmeldungen bitte bis zum 31.08.2016 entweder per E-Mail an treffpunkt-aktiv@landkreis-fulda.de oder telefonisch bei Herrn Schwab unter der Telefonnr. (0661) 6006-485

Vereinsdatenbank Landkreis Fulda

Sie sind Vereinsvorstand oder Mitglied der Vorstandschaft?
Sie möchten gerne in die Vereinsdatenbank des Landkreises Fulda aufgenommen werden und so aktuelle Informationen zu Veranstaltungen etc. immer aus erster Hand erhalten?
Anmeldungen oder eventuelle Änderungen (neue/r Vereinsvorsitzende/r, neue Anschrift, neue Telefonnummer) unter treffpunkt-aktiv@landkreis-fulda.de

Kontakt
Sabine Fischer

Landkreis Fulda
DER KREISAUSSCHUSS
Fachdienst Jugend, Familie, Sport, Ehrenamt
36037 Fulda, Wörthstraße 15

Telefon (06 61) 60 06-4 85
Telefax (06 61) 60 06-4 12

E-Mail: treffpunkt-aktiv@landkreis-fulda.de
www.landkreis-fulda.de

Termine, Veranstaltungshinweise, Berichte, Bilder ...und noch vieles mehr finden Sie immer aktuell auf unserer Homepage www.rothemann.de

Noch mehr Infos zur Vereinsgemeinschaft in Rothemann finden Sie hier -->

Letzte Änderung am 17.08.2016 um 20:43 Uhr.

Zugriffe heute: 20 - gesamt: 2324.